Mit dem Dux-Race vom Samstag, 3. Oktober, in Schaan sind auch die Entscheidungen im LieCycling-Cup gefallen. Die diesjährigen Sieger heissen Manuel Knaus (U9), Felix Sprenger (U11) und Romano Püntener (U13). Besonders spannend war die Entscheidung in der Kategorie U11, in der Marco Püntener und Felix Sprenger nach vier Rennen gleichviele Punkte aufwiesen, Felix Sprenger schliesslich aber dank dem besseren Streichresultat gewann. In der U15 gab es keinen Sieger, da keiner der Fahrer drei Resultate aufzuweisen hatte.

Bild 3 - Kategoriensieger

Das Bild zeigt die Sieger des Dux-Race (von links): Romano Püntener, Manuel Knaus, Marco Püntener und Loris Dal Farra.

2015_LieCycling-Cup (PDF)

 

← Prev News ItemMarc Ruhe ist Landesmeister im Mountainbike

Next News Item →Dux-Race mit Landesmeisterschaft

Zur Werkzeugleiste springen